FG Floristik


Floristik Aktuell

Grüner Bereich trifft sich in Nürtingen am 10.11.2018

Die Mitglieder der Branchen Gartenbau, GaLaBau, Landwirtschaft, Floristik und Umwelt aus Baden-Württemberg trafen sich am 10. November 2018 zur Versammlung in Nürtingen. Nach Begrüßung und Vorbesprechung zum Tagesverlauf fand eine Führung durch Frau Dr. Hüttenmoser, HfWU, im Lehr- und Versuchsgarten Braike mit Gelegenheit zu Fragen und fachlichem Austausch statt. Anschließend wurde angeregt über die gewerkschaftliche Entwicklung der Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen gesprochen. Zu guter Letzt wurde an diesem Tag nicht versäumt, dem zuständigen Gewerkschaftsseketär Gunther Häberlen einen gebührenden Abschied in den Ruhestand zu bereiten und ihm für seine langjährige Gewerkschaftsarbeit zu danken.

Abschied für Gunther Häberlen

Ein Urgestein der IG BAU Nordbaden verabschiedet sich , nicht ohne für eine qualifizierte und ebenso engagierte Nachfolgerin gesorgt zu haben ( siehe auch rechte Abschnittsseite).
Nach über 30 Jahren in unserem Bezirksverband hat sich Gunther Häberlen zum 01.11.2018 in den wohlverdienten "Unruhestand" verabschiedet. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich Gunther zum ersten Mal Mitte der 80er Jahre auf einer Veranstaltung des Landes BW zu einer Tarifauseinandersetzung erlebt habe , wie er als frischgebackener Sekretär frei von der Leber weg und sehr kritisch sich mit der Tarifkampagne des Bundesvorstandes in Anwesenheit des Bundesvorsitzenden Konrad Carl auseinandergesetzt hat.Das war damals schon aussergewöhnlich.
Gunther hat dann über etliche Jahre den damaligen Bezirksverband Heidelberg erfolgreich als Geschäftsführer geleitet und wurde nach dem Zusammenschluss mit dem Bezirksverband Mannheim auch zum Geschäftsführer des neuen Bezirksverbandes Kurpfalz gewählt.
Nach der Fusion der drei ehemaligen Bezirksverbände Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe zu unserem heutigen Bezirksverband Nordbaden war Gunther über ein Jahrzehnt zuständig in der Region für die Bereiche Gebäudereinigung und zuletzt Grüner Bereich.
Wir alle haben Gunther immer als aufrichtigen Kollegen kennen - und schätzengelernt, der sich immer sehr konsequent für die Interessen seiner KollegINNen eingesetzt hat und der auch innerhalb der IG BAU immer seine Meinung gesagt hat.
Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und hoffen , dass wir ihn Vebindung bleiben.

Glück auf Gunther !

Klaus Leger

Unsere Ansprechpartnerin für die grünen Berufe im öffentlichen Dienst und der Privatwirtschaft in Baden-Württemberg

Telefon:0175 2204653
Fax:0711 9318200